Stephan Paryla-Raky:
Sündige Lieder nach der Sperrstund

28. August 2021

Hur und Moll 2

Inhalt

Der Wiener Schauspieler und Musiker Stephan Paryla-Raky hat ein verdrängtes und lange unter Verschluss gehaltenes Kapitel der Wiener Kulturgeschichte wiederentdeckt: die sogenannten „Spittelberglieder“. Wegen des frivolen Inhalts blieb diese Liedersammlung – meist „Privatdrucke“- lange Zeit unveröffentlicht. Stephan Paryla- Raky hat dieses musikalische Erbe aufgearbeitet und gibt dieses Liedgut seither in heiter-frivolen Liederabenden an der Kontragitarre. Nach dem großen Erfolg von Hur&Moll 1 im Rahmen der Wachaufestspiele vor einigen Jahren, freuen wir uns nun auf die frivole Fortsetzung.

Prädikat: Saukomisch aber JUGENDVERBOT

Sündige Lieder nach der Sperrstund (2021)

Sujet: Franz Josef Galuschka

Veranstalter

Verein Wachaufestspiele

ZVR-Zahl: 1889032545

Rathausplatz 32
3610 Weißenkirchen
Österreich

Kontakt Allgemein

Öffnungszeiten Gemeindeamt:
Montag bis Freitag 07:30 - 12:00 Uhr

Kontakt Tickets (ab April)
Tickethotline ab April
nur Kartenbestellung ab 20 Pers.

Intendanz: Marcus Strahl

© Wachaufestspiele Weißenkirchen • Design by agentur3